Sonntag, 9. März 2014

[Aktion] Buchbloggerwichteln - Päckchen verschicken!


                                                   Hallo liebe Leser und Mitwichteler.

Morgen geht die Verschickungsphase los!
Bitte verschickt Eure Päckchen bitte zwischen dem 10. und 15. März.
Wie ist egal. Aber sollte eines Eurer Wichtelpäckchen verloren gehen, dann müsst ihr bitte auch für Ersatz sorgen (versichert ist also am Besten).

Bitte sagt Annabel oder mir Bescheid, wenn ihr die Päckchen verschickt habt (solltet ihr eine Sendungsnummer erhalten haben, dann bitte auch uns mitteilen). Einfach an die Person richten, die euch auch mit den Daten zum Wichtelkind versorgt hat.
Die Wichtelkinder mögen dann auch bitte kurz Bescheid sagen, wenn sie das Wichtelpaket erhalten haben.

Ausgepackt wird aber erst am 22.März!
Wir schreiben vorher noch einmal einen Post, wo wir auch alle Teilnehmer kurz vorstellen werden.

PS: Versucht Euren Namen auf dem Paket wegzulassen.

PPS: Schaut doch mal bei Annabels Post vorbei. *klick*

Kommentare:

  1. Ohne Absender ist aber doof... So könnte das Buch ja wenigstens wieder zurück geschickt werden falls irgendwas schief läuft. Gerade bei Päckchen/Paketen die 7 Tage lang nicht zugestellt werden können. Also meine persönliche Meinung...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Rea,
      es geht ja nicht um die ganze Adresse, sondern nur um Vor- und Nachnamen.
      Adresse sollst du natürlich angeben.
      Und wenn dir das auch zu wenig ist, dann kannst du auch gerne meine Adresse angeben, die ich dir per Mail mitteilen würde. (Damit das Wichtelkind nicht gleich weiß wer die Mama ist.)

      Löschen
  2. Hey,
    Ich kann gerade keine Mail verschicken, deswegen sage ich es dir jetzt hier. Ich habe ein Paket bekommen und meins ist auch verschickt.
    LG Bea
    lwielesen@web.de

    AntwortenLöschen

Hallo.
Ich freue mich immer wie Bolle wenn ich Kommentare bekomme, also gebt euch 'nen Ruck und kommentiert.
Alles Liebe, Sophie