Montag, 6. April 2015

[Musik am Montag] Musik, die ich in Irland entdeckt habe Pt. 1

Der letzte Musik Post ist jetzt schon wieder einen Monat her, aber mittlerweile habe ich in Irland ein paar neue Lieblingslieder entdeckt, die ich euch nicht vorenthalten will. Es sind so viele, dass es mindestens zwei Parts werden.
(Ihr kennt aber sicher einige auch schon.)

HomeTown - Cry For Help

HomeTown ist eine neue irische Boyband und lief im Radion in Irland auf und ab. Zudem sind sie dort auf Platz 1 der Charts.
Ich war ehrlich gesagt überrascht, als ich in Deutschland herausgefunden habe, dass es eine Boyband voller 18 bis 21 jähriger ist, klingt das Lied doch recht reif und nicht so boybandtypisch.


G.R.L - Ugly Heart











Und nach der Boyband kommt nun die Girlgroup. G.R.L. sind wohl ähnlich wie One Direction in einer Castingshow zusammengesteckt worden, aber das Resultat kann sich meiner Meinung nach sehen lassen.
Das Lied ist unterhaltsam und lustig und macht Lust auf Tanzen.
Leider hat sich wohl in der Zwischenzeit eine der fünf Sängerinnen das Leben genommen und die Band ist ein bisschen im Stillstand. Ich bin gespannt ob und was da noch in der Zukunft kommt.


Lazy Habits - The Breach

Das Lied habe ich ehrlich gesagt noch vor dem Urlaub entdeckt. Ich habe Taron Egerton auf YouTube gesucht. *husthust*
Taron ist ein Schauspieler, mit dessen Interviews ich mich davon abgelenkt habe, dass der Film Kingsmen zu so arg bescheidenen Zeiten bei uns im Kino lief.
Habe mich sofort in das Lied verliebt und Taron war nur noch Nebensache. xD


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hallo.
Ich freue mich immer wie Bolle wenn ich Kommentare bekomme, also gebt euch 'nen Ruck und kommentiert.
Alles Liebe, Sophie