Mittwoch, 12. August 2015

[Meine Wunschliste der Neuerscheinungen] Teil 12: Bastei Lübbe und aus jedem Dorf ein Hund

 


"Da waren's nur noch zwei" erscheint am 13. August 2015
Kim, Feline, Abby und Pippa: Die vier Freundinnen wollen gemeinsam ein paar Tage Urlaub in einem einsam gelegenen Ferienhaus machen. Doch dann hört es nicht mehr auf zu schneien und die vier sitzen fest. Auf engstem Raum werden die Spannungen zwischen den Mädchen immer deutlicher, denn jede von ihnen hat etwas zu verbergen. Als sie Spuren im Schnee entdecken, fühlen sie sich beobachtet und bekommen es mit der Angst zu tun. Aus der Angst wird Gewissheit, als sie Geräusche im Haus hören. Und dann verschwindet Kim ...




 




"Aidan: Sünde. Lüge. Liebe. Mut" erscheint am 13. August 2015
Niemand ist eine Insel heißt es in einem Gedicht. Jeder Mensch ist ein Stück des Kontinents, ein Teil des Festlandes, heißt es weiter. Doch Aidan bezweifelt das. Er hat seine Unschuld verloren und seinen Glauben. An Gott, an Vater Greg, an seine Eltern, eigentlich an alles und jeden. Erst als er Josie, Sophie und Mark kennenlernt, beginnt die Mauer zu bröckeln, die er um sich selber errichtet hat. Mit der Freundschaft zu den dreien wächst Aidans Selbstvertrauen. Und zwar soweit, dass er schließlich den Mut findet, die Wahrheit zu sagen...




"Ein Sommer in Galway" erscheint am 16. Januar 2015
Mit gebrochenem Herzen und dem Vorsatz, sich nie wieder zu verlieben, strandet Fiona in einem kleinen irischen Dorf. Akute Geldnot führt sie auf eine Austernfarm, wo sie nicht nur mit ihrer Angst vor dem Wasser und zwei störrischen Eseln zu kämpfen hat, sondern auch mit ihrem Arbeitgeber Sean. Der hat genaue Vorstellungen von der Austernzucht und eine Partnerin, die Fiona das Leben schwer macht. Vor allem aber hat er diese wunderschönen dunklen Augen, die Fionas Vorsatz ins Wanken bringen ...




"Die Nightingale Schwestern" erscheint am 9. Dezember 2016
London, 1934. Das berühmte Nightingale Hospital sucht neue Krankenschwestern. Unter den Kandidatinnen sind drei junge Frauen, die unterschiedlicher kaum sein könnten: Während Dora aus ärmlichen Verhältnissen stammt, ist Millie eine waschechte Aristokratin, die lieber etwas Sinnvolles tut, als sich einen Ehemann zu suchen. Helen dagegen leidet unter ihrer dominanten Mutter, vor der sie ein Geheimnis verbirgt. Doch welche von ihnen hat das Zeug dazu, eine echte Nightingale-Schwester zu werden?




"Der Duft der Träume" erscheint am 12. November 2015
Sara, Inhaberin einer Confiserie mit langer Familientradition, ist in ganz Barcelona bekannt für ihre süßen Kreationen. Für Aurora, Dienstmädchen im 19. Jahrhundert, ist Schokolade ein unbezahlbarer Luxus. Und Mariana versucht im 18. Jahrhundert die Schokoladenproduktion ihres verstorbenen Mannes fortzuführen. Was die drei Frauen verbindet? Ihr Wohnort Barcelona. Ihre Liebe zur Schokolade. Und ein Krug aus feinstem weißen Porzellan, der über die Jahrhunderte von Hand zu Hand gewandert ist.



"Zwanzig Zeilen Liebe" erscheint am 31. August 2015
Sorg dafür, dass dein Vater sich wieder verliebt. Iss jeden Tag Gemüse. Trau keinem Mann mit übermäßigem Bartwuchs. Tanz auf meiner Beerdigung zu Dean Martin. Nacht für Nacht bringt Stella diese und andere Zeilen zu Papier. Doch es sind nicht ihre eigenen Gedanken und Wünsche. Die Hospizschwester schreibt Abschiedsbriefe im Auftrag ihrer schwer kranken Patienten und überreicht deren Nachrichten, nachdem sie verstorben sind. Bis sie einen Brief verfasst, bei dem sie keine Zeit verlieren darf. Denn manchmal lohnt es sich zu kämpfen: Für die Liebe. Für das Glück. Für den einen Moment im Leben, in dem die Sterne am Himmel ein wenig heller leuchten …

"Das Fundbüro der Wünsche" erscheint 27. November 2015
Martha hat ihr ganzes Leben lang keinen Fuß aus dem Bahnhof von Liverpool gesetzt. Als Baby kam sie hier an – in einem Koffer. Aufgezogen wurde sie von der Leiterin des Fundbüros. Doch die Frau ist nicht gut zu ihr. Sie redete Martha ein, der Bahnhof würde einstürzen, sollte sie ihn jemals verlassen. Und so ist Lime Street Station – und all die besonderen Menschen, denen sie hier begegnet – Marthas ganze Welt: Cafébetreiberin Elisabeth, George, der immer eine römische Legionärsuniform trägt und der Mann mit dem Koffer, der vielleicht den Beatles gehört hat. Bis eines Tages ein Brief das Fundbüro erreicht: Der Absender behauptet zu wissen, wer Martha wirklich ist. Und so macht Martha sich auf die Suche nach ihrer eigenen Geschichte, einer Geschichte voller Rätsel, aber auch voller Magie und Glück.Eine zauberhafte Geschichte mit einer außergewöhnlichen Heldin: Martha ist ein Findelkind mit der besonderen Gabe, die Geschichte von verlorenen Gegenständen zu ergründen. Nur ihre eigene Geschichte bleibt ihr verschlossen.




"Lucien und Mathilde" erscheint am 14. März 2016
Lucien, Kinderarzt und großer Fan von Jean-Louis Trintignant, hätte gern eine Freundin. Aber er geht selten aus und hat eine tiefe Abneigung gegen SMS – doch genau das wollen offenbar alle Frauen. Mathilde, Chocolatière mit Uniabschluss und großer Fan von Romy Schneider, sehnt sich nach dem Märchenprinzen, aber sie verbringt ihre Abende am liebsten gemütlich vor dem Fernseher. Was beide nicht wissen: Sie leben im selben Haus und sind wie füreinander geschaffen. Eines Tages jedoch lädt der neue Nachbar alle Hausbewohner zu einer Einweihungsparty ein. Es könnte der Film ihres Lebens werden …


"Wenn das Leben dich nervt, streu Glitzer drauf" erscheint am 10. September 2015
Das neue Jugendbuch von Mara Andeck, Autorin von Wen küss ich und wenn ja, wie viele? Tess, 14 Jahre alt, ist Einzelkind - und sie ist es gern. Doch ihre Eltern haben andere Pläne: Gemeinsam mit Opa, Cousin, Onkel und Tante samt deren vier kleinen Kindern sollen alle unter ein Dach ziehen. Ab sofort muss Tess sich dem Projekt Großfamilie stellen - da ist jede Menge Chaos vorprogrammiert. Als Opa dann auch noch die Aufnahme einer finnischen Austauschschülerin arrangiert, wird alles noch turbulenter. Denn die angekündigte Mia ist eigentlich ein Mika: groß, blond, gut aussehend, schweigsam und eindeutig männlich. Zuerst gehen Tess und Mika sich gehörig gegenseitig auf die Nerven. Doch wenn man Wand an Wand wohnt, lernt man sich irgendwann besser kennen -

"Und dann saß Audrey Hepburn auf meiner Couch" erscheint am 4. Februar 2016
Seit ihrer Kindheit versucht Libby Lomax, in der Filmbranche Fuß zu fassen. Während ihre Schwester bereits den einen oder anderen lukrativen Job ergattern konnte, wartet sie noch auf den großen Durchbruch (oder besser gesagt: ihre erste Sprechrolle überhaupt). Eigentlich denkt Libby schon seit Langem darüber nach, ob eine Karriere als Schauspielerin überhaupt das Richtige für sie ist. Als sie sich am Set ihres neuesten Films nicht nur vor dem gesamten Ensemble, sondern auch vor dem attraktiven und supererfolgreichen Filmstar Dillon O’Hara zu Tode blamiert, zieht sie sich abends auf ihr altes, mitgenommenes Sofa zurück und tut das, was sie immer tut, wenn sie Aufmunterung braucht: Sie schaut Frühstück bei Tiffany. Doch dann geschieht das Unglaubliche: Plötzlich sitzt Audrey Hepburn neben ihr auf der Couch – im Givenchy-Cocktailkleid, mit Sonnenbrille, Collier und Zigarettenhalter. Und nicht nur das: Audrey Hepburn beginnt, Libby Ratschläge zu geben! Für ihr Leben, die Liebe und allen voran: ihre Frisur! Libby ist sich sicher, dass sie endgültig den Verstand verliert. Doch am nächsten Abend ist Audrey wieder da, Und dann wieder. Und Libby beginnt zu hoffen, dass ihr Leben vielleicht doch zum Blockbuster wird …

Kommentare:

  1. Hey,
    tolle Liste. Hab mir Da warens nur noch 2, Ein Sommer in Galway (da hast du dich beim Datum verschrieben) und Der Duft der Träume auf die Wunschliste geschrieben. Ein paar, wie 20 Zeilen Liebe, hatte ich vorher schon entdeckt. .. es kommen demnächst echt tolle Bücher raus!
    lg. Tine :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo,
      oh danke, dass du das sagst. xD
      Januar 2015 ist natürlich schon vorbei. Boing.
      Ich weiß auch nicht "wohin mit meinem vielen Geld".

      Alles Liebe
      Sophie

      Löschen
  2. Hallo Sophie,

    sind echt ein paar sehr interessante Bücher dabei, muss ich mir für meine unendliche WuLi merken ;)

    Das Layout deines Blogs gefällt mir übrigens sehr sehr gut =)

    Liebste Grüße
    Alina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Alina,
      meine platzt auch aus allesn Nähten. xD
      Danke dir. <3

      Alles Liebe
      Sophie

      Löschen
  3. Hey Sophie,
    ja, das Cover gilt eindeutig als rot. Du kannst es gerne für Nr. 15 nehmen. :)

    Liebe Grüße,
    Lisa

    AntwortenLöschen

Hallo.
Ich freue mich immer wie Bolle wenn ich Kommentare bekomme, also gebt euch 'nen Ruck und kommentiert.
Alles Liebe, Sophie