Mittwoch, 18. November 2015

[Meine Wunschliste der Neuerscheinungen Teil 18] Mostly Drachenmond Verlag

 



"Im Spiegel ferner Tage" erscheint am 14. Dezember 2015
London, 1932. Als die 21-jährige Alice ungewollt schwanger wird, schickt ihre Mutter sie auf ein Gut im malerischen Gloucestershire, um den Namen der Familie zu schützen. Fasziniert von dem verwunschenen Anwesen erwacht Alices Neugierde, und sie erfährt von dem tragischen Los der einstigen Gutsherrin Elizabeth. Das Geheimnis um die schöne Frau berührt sie auf eigentümliche Weise, und Alice begibt sich auf Spurensuche. Sie entdeckt eine große Liebesgeschichte - und einen schlimmen Verrat …




"Wo ich dich finde" erscheint am 14. März 2016
Maggie ist blind – und wann immer ihr die Welt zu laut und chaotisch wird, zieht sie sich auf ihre Lieblingsbank im Londoner Victoria Park zurück. Doch in letzter Zeit hängt sie dort vor allem ihren eigenen widersprüchlichen Gedanken nach. Denn sie erwartet ein Kind, und nun nagen Zweifel an der eigentlich so selbstbewussten Frau. Eines Tages lernt sie Elsa kennen, die behauptet, ebenfalls schwanger zu sein. Aber Elsa ist eine alte Frau! Maggie beschließt herauszufinden, welches Geheimnis hinter Elsas Geschichte steckt. Und tritt damit eine Reise in die Vergangenheit an, an deren Ende ein kleines Wunder steht. Ein Wunder, das nicht nur Elsa ihren Frieden geben, sondern auch Maggie den Glauben an eine glückliche Zukunft schenken wird.





"Divinitas" erscheint am 25. November 2015
„Eine Halbelfe!“, ruft der Ritter angewidert und spuckt auf den Boden neben mir aus. „Ich dachte, diese Missgeburten hätte man ausgerottet!“ Sie haben sie gesehen! Sie haben meine Ohren gesehen! Sie wissen, was ich bin!“ Von den Elfen verachtet und den Menschen gefürchtet hat sich die Halbelfe Fye in die Abgeschiedenheit zurückgezogen. Doch sie wird enttarnt und gefangen genommen und an der Schwelle von Leben und Tod gerät sie in eine uralte Fehde. Wer meint es ehrlich mit ihr – der verfluchte Prinz oder der strahlende Ritter?






"Die Steinheilerin" erscheint am 16. November 2015
Freising im Jahr 1590. Eine Hexenverfolgungswelle versetzt die Stadt in Angst und Schrecken und macht auch vor der jungen Heilerin Gret nicht halt. Mit den wertvollen Heilsteinen ihrer Lehrmeisterin im Gepäck, entrinnt das Mädchen nur knapp einer Gefangennahme. Sie flieht mit ihrem Freund Jacob und gerät dabei in die Fänge von Wegelagerern. Doch das bleibt nicht ihre einzige Sorge: Auch ein rachsüchtiger Kaufmannssohn heftet sich an ihre Fersen.


"Die Rabenkönigin" erscheint am 1. Oktober 2016
Eine Königin, in deren Brust kein Herz schlägt. Ein Prinz, gefangen hinter Spiegeln. Das Spiel des Feenkönigs, das keine Sieger kennt. Ein mächtiger Fluch lastet auf der königlichen Familie, so munkelt man in Sorieska. Seit Generationen hat niemand ein Mitglied des uralten Geschlechtes zu Gesicht bekommen. Und wer das Schloss auf dem Hügel erblickt, auf dessen Türmen Schwärme von Raben sitzen wie eine unheilvolle Wolke, möchte nur allzu gern glauben, dass es der Wahrheit entspricht. Ein Jahr ist vergangen, seitdem Majas liebster Freund Elejas durch die Tore des Schlosses getreten und nicht wieder nach Hause zurückgekehrt ist. Und ebenso lange wispert das Blut der Feen in ihren Adern, dass ihm etwas geschehen sein muss. Gegen den Willen ihres Vaters macht sie sich auf, Elejas' Schicksal zu ergründen. Begleitet von einem sprechenden Raben entschlüsselt Maja nach und nach die Geheimnisse des alten Gemäuers und seiner sonderbaren Bewohner. Doch zugleich gerät sie immer tiefer in den Sog der Gefahr, die hinter den Spiegeln lauert.



"Das wilde Herz des Meeres" erscheint am 1. November 2016
Golf von Mexiko, 1715: William Hunter - Pirat, Frauenverführer und berüchtigter Kapitän der Scowerer - kennt weder Gnade noch Furcht. Ruhelos reist er über die Meere der Welt und macht reiche Beute, bis ihm ein schrecklicher Fluch das Leben kostet. Fortan ruhen Williams Knochen in einer Höhle, dazu verdammt, alle hundert Jahre in einer Vollmondnacht zu neuem Leben zu erwachen. Solange, bis eine Frau sein grausames Herz erweicht und ihn spüren lässt, was wahre Liebe bedeutet. Fuerteventura, 2015: Hannah flieht nach dem Ende einer desaströsen Beziehung zu ihrer Schwester, um zu vergessen. An der wilden Atlantikküste macht sie einen seltsamen Fund: Uralte Knochen liegen neben Goldmünzen in einer vom Meer umspülten Höhle. Einhundert Jahre sind seit Williams letztem Erwachen vergangen … und die nächste Vollmondnacht steht unmittelbar bevor.




"Indigo und Jade" erscheint am 15. März 2016
Als die heimatlose Jade nach einem misslungenen Diebstahl von den Häschern der grausamen Königin Scylla gefangengenommen und misshandelt wird, glaubt sie, ihr Dasein sei zu Ende. Halbtot in den von gefährlichen Kreaturen bevölkerten Wäldern ausgesetzt, schließt sie mit ihrem Leben ab. Doch Indigo, ein mysteriöser Vagabund, scheint nur auf sie gewartet zu haben. Er rettet Jade das Leben und zwingt sie dazu, an seiner Seite auf eine lange Reise zu gehen. Eine Reise voller tödlicher Gefahren, deren Sinn und Ziel sie nicht kennt. Tausend Geheimnisse umgeben Indigo, unzählige Feinde verfolgen seine Spur. Jeder Tag und jede Nacht machen Jades Reisegefährten nur noch rätselhafter, doch sie ist entschlossen, die Wahrheit über ihn herauszufinden.



 "Für König und Vaterland" erscheint am 14. Dezember 2015
London im Jahr 1815 - England erfährt eine Atempause im Krieg gegen Napoleon, aber die englischen Vampire, Werwölfe und Elfen müssen sich immer noch gegen die Dämonenjäger des Vatikans zur Wehr setzen. Das »Liederliche Quartett«, eine Freundesgruppe tollkühner junger Adliger, steht im Dienste des Innenministers, um eine Verschwörung gegen das Königshaus aufzudecken. Idris Hathaway, Marquess of Auden, der »Wechselbalg«, soll in eine Gruppe von Hochverrätern eingeschleust werden. Doch dann wird seine Mätresse ermordet und er als Mörder verdächtigt, während ihm selbst ein Attentäter auf den Fersen ist. Wie nahe steht Idris der Verräter, nach dem das Quartett sucht? Und welches Geheimnis verbirgt die verruchte Lady Falconer? Idris gerät in Lebensgefahr, und nur die Elfen von London können ihn retten …


"Ewig und ein Sommer" erscheint am 15. Februar 2016
„Ich musste den Samstagabend als etwas wie die erste Stufe einer Eigenblutbehandlung betrachten. Diese Erkenntnis kam mir in den letzten Tagen. Dank Oma Ursel und ihrem Hang für alternative Medizin. Man therapierte sich dabei mit dem eigenen Blut, um sein Immunsystem zu stärken. Denn vielleicht musste ich nur noch ein paar solcher Tage und Abende mit Konrad verbringen, dann würde ich gegen ihn immun werden. Mein Blut würde nicht mehr aufkochen wie bei einem eruptierenden Vulkan, sondern abkühlen, die dickbäuchigen Cupidos würden in der zäh dahinfließenden Masse kläglich ersaufen. Zum Teufel mit ihren Pfeilen, Flügelchen, ihrem unschuldigen Lächeln und ihren hinterhältigen, perversen Gedanken.
Mit der Zeit würde Konrad sicherlich auch all die schrecklichen Verhaltensweisen eines Jungen an den Tag legen, die sie so wenig liebenswürdig erscheinen ließen: lautstark die Rotzfahne hochziehen, als ob er einen einfahrenden Zug imitieren wollte. Ausgrabungsarbeiten in der Nase vornehmen und sich dann freuen, als ob er ein Skelett eines T-Rex entdeckt hätte. Oder blöde Witze mit den Kumpels über mich und meine Hobbys reißen.
Früher oder später würde ich über ihn und seine Lippen hinwegkommen, über sein Teacup-Grinsen und diese blonde Strähne, die ihm immer in die Augen fiel…
Und falls das alles nicht klappen sollte, konnte ich Oma immer noch darum bitten, mir ein paar Blutegel anzusetzen. Sie würden dieses verdammte Gift namens Verknalltheit schon aus mir heraussaugen.“



 "Novus Ordo Seclorum" erscheint am 18. Januar 2016
Die Journalistin Mara ist glücklich verlobt mit dem ehrgeizigen Regierungssprecher Magnus. Doch dann stößt sie auf ein geheimes Dokument, demzufolge alle Regierungsmitglieder der okkulten „Bruderschaft des Widersachers“ angehören. Mit dem Buch der Sieben Siegel will die Bruderschaft einen Weltuntergang und eine neue Weltordnung unter ihrer Herrschaft einleiten. Als Magnus von Maras Entdeckung erfährt, flüchtet sie vor ihm nach Irland. Dort erfährt sie jedoch, dass ausgerechnet sie die Rettung für die Welt sein soll: die „Magierin der Hoffnung“.


Kommentare:

  1. Mich hat der Drachenmondverlag bereits auch angelächelt und ich bin schon gespannt auf die vielen Neuerscheinungen die dort vermerkt sind.

    LG Piglet <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo,
      ich habe aus dem Verlag schon was gelesen und auch noch was hier.
      Ein ganz toller Verlag. :)

      Alles Liebe <3
      Sophie

      Löschen

Hallo.
Ich freue mich immer wie Bolle wenn ich Kommentare bekomme, also gebt euch 'nen Ruck und kommentiert.
Alles Liebe, Sophie