Dienstag, 12. Januar 2016

[Gemeinsam Lesen] #2: Regenbogenzeit - Julia K. Stein

http://schlunzenbuecher.blogspot.de/2016/01/gemeinsam-lesen-146.html


1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?
S. 74 von 213 (Zahlen, die mein Tolino anzeigt)


2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?
Etwas Entscheidendes stimmte nicht und ich hatte keine Ahnung, was es sein könnte.


3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden?
Ich habe das Buch gestern Abend im Bett angefangen und ich war total eingenommen. Wäre ich gestern nicht so müde gewesen, hätte ich mehr als ein Kapitel gelesen. So habe ich heute während der Uni was gelesen *hust*
Ich habe es als Leseex bereits im November angeboten bekommen und ich bin erstaunt wie anders die Thematik doch ist, als ich sie in den ersten paar Zeilen damals wahrgenommen habe. Aber mir gefällt es sehr. Es spielt großteils auf einem Schlachthof und auch wenn das sicher nichts für ein schwachen Magen ist, so bin ich total gespannt von dem Thema. Ist mal was anderes, verknüpft mit dem ungelösten Tod der Mutter. Hat der Schlachthof tatsächlich was damit zu tun? Und wer ist Silas? (Er ist ein sehr geheimnisvoller Charakter.)


4. War eurer erstes Buch 2016 ein guter Einstieg ins Lesejahr? Habt ihr Euch ein Ziel für dieses Jahr gesetzt?
Ehrlich gesagt ist das hier das erste neue Buch in diesem Jahr. Alles andere was ich parallel lese ist "Altlast" aus 2015, was noch beendet werden will. Bis jetzt gefällt mir "Regenbogenzeit" sehr gut und könnte das Jahr gut einleuten.
Ich möchte dieses Jahr auf alle Fälle mehr lesen. Letztes Jahr hatte ich wenig Zeit und habe viiiiiel zu wenig gelesen. Wie wenig das war, werde ich jetzt nicht erläutern. Wer die Zahl der Schande wissen will, der muss sich nur oben rechts mein Lesejahr 2015 anschauen.

 

Kommentare:

  1. Hey,

    Dein Buch habe ich auf Lovelybooks gesehen weiß aber ehrlich gesagt nicht wodrum es geht..aber wenn das nichts für einen schwachen Magen ist dann wird mir der Inhalt bestimmt nicht zusagen. Aber viel Spaß noch mit dem Buch :)

    LG Jessii
    http://jessi-love-books.blogspot.de/2016/01/aktion-gemeinsam-lesen-21.html

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Jessii,
    es wird halt die Schlachtung von Schweinen behandelt. Sicher nicht allzu explizit, aber es wird eben auch nicht verschwiegen.

    Alles Liebe
    Sophie

    AntwortenLöschen

Hallo.
Ich freue mich immer wie Bolle wenn ich Kommentare bekomme, also gebt euch 'nen Ruck und kommentiert.
Alles Liebe, Sophie