Dienstag, 30. August 2016

[Sophie's Little Book Corner Goes To Ireland Pt. 3] Bye bye Deutschland .. ich bin dann mal für sechs Monate weg!

Hallo ihr Lieben,

wenn du das online geht, dann befinde ich mich gerade im Landeanflug auf Dublin Airport.

 
Es ist soweit: mein Auslandssemester bricht an.

Es schien so ewig weit weg zu sein und nun bin ich doch schon auf der grünen Insel. Für knapp sechs Monate wird Dublin mein Zuhause sein.

Die letzten Monate waren stressig. Ich habe meine Prüfungen für das zweite Semester hinter mich gebracht, habe noch so viel Geld wie möglich verdient und habe nebenbei noch eine Unterkunft in Dublin gesucht. Ach ja, und die finanziellen Mittel für Irland mussten ja auch noch irgendwie abgeklärt werden. Man stand ich unter Strom. Auslandsbafög, ERASMUS-Förderung und Kreditbewilligung haben mich einiges an Nerven gekostet.

Und nun möchte ich erstmal ganz intensiv meine Zeit hier genießen. Ich habe ein Zimmer bei einer Gastmutter und das zweite Gästezimmer ist an eine meiner Kommilitoninnen vermietet wurden. (Das war Zufall und keineswegs so geplant.)
Am 1. September geht mein Praktikum bei einer Übersetzerfirma los und ich halte euch über alles auf dem Laufen. Nicht nur über meinen Job, sondern natürlich auch über alles, was so in meiner Freizeit läuft.

In wie weit ich über andere Dinge als Irland bloggen werde, muss ich einmal sehen. Lesen und über Bücher bloggen, werden im nächsten halben Jahr wohl keine Priorität haben.
Und dennoch habe ich einiges mit dem Papierverzierer Verlag während meiner Abwesenheit geplant. Ihr werdet also nicht komplett auf kalten Entzug gesetzt.

Im Oktober kommen mich dann auch meine Mama und mein kleiner Bruder einmal besuchen. Wir machen dann gemeinsam in einem anderen Teil von Irland Urlaub.

So, damit verabschiede ich mich jetzt erstmal. Ich muss mein Zimmer beziehen, Umgebung anschauen und einkaufen. Lach.

Bis bald ... zum nächsten Bericht.

Kommentare:

  1. Mein zuckersüßes Sophielein,
    ich wünsche dir ganz ganz viel Spaß in deiner neuen Teilzeit-Heimat.♥
    Vergiss mich nicht, Schnupsipupilein.:*:D

    AntwortenLöschen
  2. Ach, du auch?
    Ich gehe Mitte September auch für 6 Monate nach Irland, allerdings als Au Pair. Auslandssemester klingt aber auch wirklich toll. Ich wünsche dir ganz viel Spaß und komm mit vielen neuen Erfahrungen zurück :)
    - Sophia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh wie schön. Wohin geht es denn?
      Ich wünsche dir viel Spaß.

      Alles Liebe
      Sophie

      Löschen
  3. Huhu Sophie,

    ich wünsch dir auch nochmal auf diesen Wege alles erdenklich gute für dein Auslandssemster, hab eine wundervolle Zeit, genieße das irische Leben und versuche so viele tolle Eindrücke wie nur möglich zu bekommen. Ich bin ganz sicher, dass wird eine fantastische Zeit :) ♥

    Liebe Grüße
    Kücki ♥

    AntwortenLöschen
  4. Hey Sophie,
    ich wünsche dir ganz ganz viel Spaß. Ich war damals auf Klassenfahrt in Dublin. Mir hat es leider nicht ganz soo gefallen weil ich die Stadt ziemlich schmutzig fand, aber es gibt tolle Ecken und Gebäude dort und vorallem die Landschaft ist ein Traum!
    Liebe Grüße,
    Fiorella

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Fiorella,

      im Vergleich zu Deutschland ist Irland auch recht dreckig. Wir haben einfach extrem hohe Standards. Auch was die Hausbaus und Autos angeht. Viele Sachen hier würdest du bei uns so nie finden bzw. würde so nie durch den Tüv kommen.
      Aber das ist eine Gewöhnungssache und stört nicht weiter. Natürlich ist es in der Großstadt schlimmer als auf dem Land.
      Dafür schlägt einfach ncihts und niemand die irischen Menschen. Soooo nett und hilfsbereit. Auch die Kultur ist wunderschön.

      Alles Liebe
      SOphie

      Löschen
  5. Liebe Sophie,

    ich wünsche Dir ein ganz tolles Jahr in Irland mit vielen schönen Begegnungen, netten Menschen und tollen Erfahrungen! Ich muss sagen, ich beneide Dich :D Ganz viel Spaß!

    Liebe Grüße,
    Moni

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke liebe Moni.

      Vielleicht kannst du ja auch mal herkommen.

      Löschen

Hallo.
Ich freue mich immer wie Bolle wenn ich Kommentare bekomme, also gebt euch 'nen Ruck und kommentiert.
Alles Liebe, Sophie