Lesejahr 2017

Januar:
#1 Game of Thrones. Die Adelshäuser von Westeros, Staffel 1 -5 (144 Seiten) 
#2 ToloT. Gacokis Erbe - Liv Scales (173 von 548 Seiten) (abgebrochen)

= 317

Februar:
#3 Flawed - Cecilia Ahern (480 Seiten)
#4 Perfect - Cecilia Ahern (480 Seiten)
#5 Zorn und Morgenröte - Renée Ahdieh (401 Seiten)

= 1361

April:
#6 Taste of Love. Geheimzutat Liebe - Poppy J. Anderson (384)
#7 Taste of Love. Küsse zum Nachtisch - Poppy J. Anderson (385)
#8 Paper Princess. Die Versuchung - Erin Watt (384)
#9 Paper Prince. Das Verlangen - Erin Watt (368)

= 1521

Mai:

#10 Green Net - Wilfried von Manstein (412 Seiten)
#11 Gegen Liebe ist kein Kraut gewachsen - Abbi Waxman (368 Seiten)

= 780

Juni:
#12 Hexenherz. Eisiger Zorn - Monika Loerchner (440 Seiten)


= 440 Seiten

August:
#13 Hamilton. The Revolution - Lin-Manuel Miranda & Jeremy McCarter (288 Seiten)
#14 Niagara Motel - Ashley Little (272 Seiten)
#15 Die Tänzerin von Paris - Annabel Abbs (150 von 512 Seiten) (abgebrochen)

= 710 Seiten


September/Oktober:
#16
Murder Park - Jonas Winner (414 Seiten) (momentan)

#17 Alles über Heather - Matthew Weiner (126 Seiten)
#18 Paper Palace - Erin Watt (407 Seiten) (momentan)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hallo.
Ich freue mich immer wie Bolle wenn ich Kommentare bekomme, also gebt euch 'nen Ruck und kommentiert.
Alles Liebe, Sophie